Startseite / Katalog / Wenn es mal hakt und kracht – gekonnt Konfliktgespräche mit Azubis führen

Wenn es mal hakt und kracht – gekonnt Konfliktgespräche mit Azubis führen

Praxisanleiter können lernen, wie sie und ihre Auszubildenden an Konflikten wachsen können – und alle Beteiligten zu Gewinnern werden können.

Beschreibung

Konflikte – das klingt immer erst mal nach unangenehmen Auseinandersetzungen und gegenseitigen Verletzungen. Auch wenn sie das zugegebenermaßen leider hin und wieder werden – das muss es aber nicht sein. Konflikte sind Voraussetzung und Grundstein gleichermaßen für eine gemeinsame positive Entwicklung, in der jeder der Beteiligten gewinnen und wachsen kann. Basierend auf Differenzen und Meinungsverschiedenheiten müssen Konflikte – oder was es ja eigentlich sind: unterschiedliche Meinungen – nicht zwingend zu tiefergehenden Streitigkeiten führen. Praxisanleiter können vielmehr lernen, wie sie und ihre Auszubildenden an Konflikten wachsen können – und alle Beteiligten zu Gewinnern werden können.

Kursdauer

ca. 60 Minuten

Inhalte

  • Was ist ein Konflikt?
  • Was sind Bedürfnisse?
  • Welche Arten von Konflikten können wir unterscheiden?
  • Woran erkennen Sie Konflikte?
  • Konfliktstufen nach Glasl
  • Welche Themen können in der Ausbildung zu Konflikten führen?
  • Wie Sie mit Ihrem Azubi ein konstruktives Konfliktgespräch führen können
  • Wie Konflikten präventiv begegnet werden kann

Teilnahmevoraussetzungen

  • Für diesen Kurs gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Lernziele

  • Sie wissen, was Konflikte sind.
  • Sie wissen, was Bedürfnisse sind.
  • Sie wissen, welche Arten von Konflikten es gibt.
  • Sie wissen, wie Sie Konflikte erkennen.
  • Sie wissen, in welchen Stufen Konflikte nach Glasl eingeordnet werden können.
  • Sie wissen, welche Themen in der Ausbildung zu Konflikten führen können.
  • Sie wissen, wie man ein konstruktives Konfliktgespräch vorbereitet und führt.
  • Sie wissen, wie man Konflikten präventiv begegnen kann, auch wenn sie etwas Gutes haben.

Referenten

IHK Rhein-Neckar
Sabine Sawadski
selbstständige Personalberaterin, Dozentin, Autorin, Mitglied im Prüfungsausschuss Ausbildereignungsprüfung

Abschluss

RbP, Zertifikat

Format

Interaktive Elemente

Kompatibilität

Desktop, Mobile, Tablet

Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Praxisanleiter

Thema

Praxisanleitung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wenn es mal hakt und kracht – gekonnt Konfliktgespräche mit Azubis führen“

Kostenloser Probezugang zum TUTOOLIO LMS

Angebot anfordern

Bei bei der Buchung der Lernplattform für Ihr Unternehmen können Sie von Mengenrabatten profitieren. Bitte tragen Sie ein, wie viele Nutzer Sie für den Kurs registrieren möchten. Sie erhalten in Kürze Ihr individuellen Angebot.