Startseite / Katalog / Intramuskuläre Injektionen durchführen – eine Anleitungssituation planen

Intramuskuläre Injektionen durchführen – eine Anleitungssituation planen

Anhand der einzelnen Schritte können Praxisanleiter eine übersichtliche und nachvollziehbare Anleitungssituation planen und durchführen, sodass die Lernenden möglichst viel davon mitnehmen und die einzelnen Arbeitsschritte auch für Kollegen sinnvoll erscheinen.

Produkt nicht einzeln erhältlich.

Erhältlich als Teil folgender Produkte:

Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Intramuskuläre Injektionen stellen für Lernende oft eine große Herausforderung dar. Sie unterscheiden sich in einigen Aspekten von der subkutanen Injektion und erfordern deshalb eine eigene Anleitungssituation. Während der Anleitung sollten verschiedene Aspekte besprochen und mit dem Lernenden diskutiert werden. Darüber hinaus bietet es sich an, die Anleitung auf eine strukturierte, für den Lernenden nachvollziehbare Art und Weise durchzuführen. Für die Planung eignet sich das Vorgehen anhand eines Prozesses, z. B. anhand des Anleitungsprozesses nach Kuckeland (2009). Anhand der einzelnen Schritte können Praxisanleiter eine übersichtliche und nachvollziehbare Anleitungssituation planen und durchführen, sodass die Lernenden möglichst viel davon mitnehmen und die einzelnen Arbeitsschritte auch für Kollegen sinnvoll erscheinen.

Kursdauer

ca. 60 Minuten

Inhalte

  • Der Anleitungsprozess
  • Informationen sammeln und analysieren
  • Kompetenzen festlegen
  • Planung und Durchführung der Anleitungssituation
  • Evaluation der Anleitungssituation

Teilnahmevoraussetzungen

  • Für diesen Kurs gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Lernziele

  • Sie wissen, wie ein Anleitungsprozess für intramuskuläre Injektionen durchgeführt werden kann.
  • Sie wissen, welche Aspekte bei einer Anleitung zur i.m.-Injektion besonders betont werden sollten.
  • Sie wissen, welche Aspekte bei der Anleitung zur i.m.-Injektion mit dem Lernenden gemeinsam durchdacht und diskutiert werden könnten.
  • Sie wissen, wie Infomaterial zur i.m.-Injektion beispielhaft gestaltet werden könnte.

Referenten

Birger Schlürmann
Berater und Coach für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen

Abschluss

RbP, Zertifikat

Format

Interaktive Elemente

Kompatibilität

Desktop, Mobile, Tablet

Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Praxisanleiter

Thema

Praxisanleitung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Intramuskuläre Injektionen durchführen – eine Anleitungssituation planen“

Angebot anfordern

Bei bei der Buchung der Lernplattform für Ihr Unternehmen können Sie von Mengenrabatten profitieren. Bitte tragen Sie ein, wie viele Nutzer Sie für den Kurs registrieren möchten. Sie erhalten in Kürze Ihr individuellen Angebot.