Startseite / Katalog / Der Barthel-Index

Der Barthel-Index

14,00 

Veronika Schulte-Marin, Expertin für Patientensteuerung, stellt in dieser Lerneinheit den Barthel-Index vor.

Direktkauf möglich für 1 bis 10 Produkte. Benötigen Sie mehr? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Jetzt Angebot anfordern.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Was können Patienten im Alltag selbstständig leisten und in welchen Bereichen brauchen sie pflegerische Unterstützung? Veronika Schulte-Marin, Expertin für Patientensteuerung, stellt in dieser Lerneinheit den Barthel-Index vor, anhand dessen sich die Selbstversorgungsfähigkeiten bzw. der Unterstützungsbedarf eines Patienten innerhalb eines Punktesystems ablesen lassen.

Inhalte

  • Was ist der Barthel-Index?
  • Was beinhaltet der Barthel-Index?
  • Wofür benötigt man den Barthel-Index?
  • Wer barthelt?
  • Barthel-Index-Formular
  • Nutzen des Barthel-Indexes

Teilnahmevoraussetzungen

  • Für diese Kursreihe gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Lernziele

  • Sie erfahren, welche Bedeutung der Barthel-Index hat.
  • Sie erfahren, wie Sie sich den Unterstützungsbedarf der Patienten anhand des Barthel-Indexes erschließen.
  • Sie erfahren, welche alltäglichen Aktivitätsbereiche der Barthel-Index umfasst.

Abschluss

Zertifikat

Format

Audiosequenzen, Interaktive Elemente, Videosequenzen

Kompatibilität

Desktop, Mobile, Tablet

Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Ärzte, Chefärzte sowie leitende Ärzte, Pflegedienstleitung (PDL), Pflegefachkräfte

Thema

Pflegeexpertise

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Barthel-Index“

Barthel-Index
Der Barthel-Index
14,00 

Angebot anfordern

Bei bei der Buchung der Lernplattform für Ihr Unternehmen können Sie von Mengenrabatten profitieren. Bitte tragen Sie ein, wie viele Nutzer Sie für den Kurs registrieren möchten. Sie erhalten in Kürze Ihr individuellen Angebot.