Startseite / Katalog / Wenn orientierte Pflegekunden herausfordern

Wenn orientierte Pflegekunden herausfordern

In diesem E-Learning für Betreuungskräfte lernen Sie die Gründe und den entsprechenden Umgang mit herausforderndem Verhalten Ihrer Patienten.

Produkt nicht einzeln erhältlich.

Erhältlich als Teil folgender Produkte:

Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der pflegerische Alltag sowohl im ambulanten als auch im stationären Bereich stellt nicht nur Ansprüche an unser Fachwissen, sondern dieses auch immer wieder auf die Probe. Vor allem der Faktor Mensch ist eine unvorhersehbare Variable in der Behandlung und erfordert vor allem eines: Flexibilität. Sofern herausforderndes Verhalten von Patienten nicht in 1. Linie das Symptom ihrer Erkrankung ist wie bei der Demenz kommen Pflegekräfte oft in Situationen, in denen sie sich von der professionellen Ebene in eine persönliche Beziehungsebene drängen lassen. Konflikte mit Patienten können fachlich adäquat gehandhabt und eine Eskalation der Situation vermieden werden. In dieser Fortbildungseinheit geht es um die konkrete Beziehung zwischen Pflegekraft und Patienten. Außerdem wird beschrieben, wie Pflegekräfte mit herausforderndem Verhalten professionell umgehen und auch noch daran wachsen können. Es gibt einen Fortbildungspunkt für die „Registrierung beruflich Pflegender“, wenn Sie das E-Learning "Umgang mit herausforderndem Verhalten von orientierten Patienten" abgeschlossen haben.

Kursdauer

ca. 60 Minuten

Inhalte

  • Definition der Herausforderung
  • Gründe von herausforderndem Verhalten
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Fallbeispiele

Teilnahmevoraussetzungen

  • Für diesen Kurs gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Lernziele

  • Sie wissen, was eine Herausforderung ist
  • Sie wissen, wie sich Herausforderungen im Pflegealltag äußern können
  • Sie wissen, aus welchen Gründen Patienten herausforderndes Verhalten provozieren
  • Sie wissen, wie wichtig Empathie bei der Beziehungsgestaltung ist
  • Sie wissen, wie Sie mit Distanzlosigkeit umgehen können
  • Sie wissen, welche Rolle das therapeutische Team beim Umgang mit herausforderndem Verhalten spielt

Abschluss

RbP, Zertifikat

Format

Interaktive Elemente

Kompatibilität

Desktop, Mobile, Tablet

Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Betreuungskräfte § 43b, 53c, Betreuungskräfte § 87b

Thema

Demenz, Pflegeexpertise

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wenn orientierte Pflegekunden herausfordern“

Angebot anfordern

Bei bei der Buchung der Lernplattform für Ihr Unternehmen können Sie von Mengenrabatten profitieren. Bitte tragen Sie ein, wie viele Nutzer Sie für den Kurs registrieren möchten. Sie erhalten in Kürze Ihr individuellen Angebot.